Montag, 25. Juli 2011

~ Schattenbrüder ~

Udo Röbel
*1950

Ein Serienmörder greift in den Wahlkampf ein. Ein Politiker auf dem Weg an die Macht. Doc wie hoch ist der Preis für das Amt des Bundeskanzlers? Eine Serie von Frauenmorden reißt Ministerpräsident Hans-Otto Tiefenthal immer mehr in den Strudel quälender Fragen. Den einzigen Ausweg scheint nur eine Frau zu kennen - eine räselhafte Astrologin.......

Der brisante Thriller blickt tief in den Zusammenhang von Politik, Verbrechen und persönlichen Obsessionen. Ein spannender Politkrimi!

Sofie dazu: Spannend ist es, gut geschrieben, genau beobachtet..allerdings doch recht lang bis zum ziemlich überraschenden Ende. Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn die monotone Stimme der Leserin nicht stört....