Samstag, 23. Mai 2009

Es muß nicht immer Kaviar sein


Johannes Mario Simmel
1924-2009

Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Kochrezepte des Geheimagenten Thomas Lieven. Er hat zwei Schwächen, dieser Geheimagent wider Willen: die Frauen und das Kochen

Durch die Jahre des zweiten Weltkrieges und der Nachkriegszeit, durch eine Zeit voll Haß und Fanatismus, Lüge und Verrat geht unbeirrbar und unbesiegbar ein Mann, im Herzen die philosophische Erkenntnis: Es muß nicht immer Kaviar sein.

Sophie dazu: meines Erachtens das Beste, was Simmel jemals geschrieben hat. Eine humorvolle Agentengeschichte mit einem Augenzwinkern erzählt...
Meine persönliche Empfehlung: am Besten liest man das Buch nicht abends so als Betthupferl, denn die 106 Rezepte lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen und evtl. doch noch mal zum Kühlschrank eilen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen